Keine Einträge vorhanden

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (Datenschutzerklärung)

Deutsche Seniorenmeisterschaften in Bühl - Ein Highlight in 2019

13.05.2019

Deutsche Seniorenmeisterschaften in Bühl - Ein Highlight in 2019

Es gibt kaum eine turnerische Veranstaltung, die nicht schon einmal in Bühl Station gemacht hätte. Vom Kinderturnfest mit über zweitausend Teilnehmern bis zu Auftritten der Nationalmannschaft wie zuletzt beim National Team Cup hat das umtriebige Team der Bühler Turnabteilung schon alles in die Zwetschgenstadt geholt, was Turn-Deutschland zu bieten hat. Doch am kommenden Wochenende gibt es mit den Deutschen Seniorenmeisterschaften tatsächlich noch eine Premiere.

Der Reiz dieser Meisterschaften liegt in der enormen Spanne von den Neu-Seniorinnen, die mit Jahrgang 1989 erstmals bei "den großen" mitturnen dürfen bis hin zur Konkurrenz der über 80 jährigen, wo sicher der Benchmark in Sachen Wettkampferfahrung liegt. Während man mit Anfang 30 im Kunstturnern noch auf höchstem Niveau agieren kann, zeigen die älteren Semester, welch hohe Körperbeherrschung, Spannung und Kraft jenseits des Renteneintrittsalters möglich ist. Das betreten des wackligen Siegerpodests auf der Bodenfläche erscheint hier mitunter als größte Herausforderung und ist stets einer der emotionalsten Momente dieser Meisterschaften, wenn die Medaillen an die Geburtsjahrgänge aus den 1930er Jahren überreicht werden.

Etwa 270 Turnerinnen und Turner aus dem gesamten Bundesgebiet sind gemeldet, die sich zuvor in ihrem Landesverband qualifiziert haben. "Wir freuen uns über diese Zahlen sehr, denn rein geografisch ist Bühl ja nicht genau in der Mitte Deutschlands", kommentiert Abteilungsleiter Ralf Fäßler die Meldeliste mit einem Augenzwinkern. Die nationale Turnlandkarte ist indes schon ein wenig südlastig. Wenn man sich vor Augen führt, dass Heidelberg und Karlsruhe bei den Männern in der Deutschen Turnliga in der 2. bzw. 3. Bundesliga der Nordgruppe angehören, liegt Bühl fast schon auf dem deutschen Turn-Äquator.

Den sportlichen Auftakt am Samstag um 9:30 Uhr machen die Turnerinnen ab der Altersklasse 55 und die Herren ab 65 Jahren. "Hier haben wir schon lange vor dem Meldeschluss Anrufe und Mails bekommen. Ein Ü80 Turner aus Kiel verbindet die Meisterschaften mit zwei Wochen Urlaub in Bühlertal, einfach Klasse", freut sich Dieter Weiß schon auf die Meisterschaften. Er selbst wird am Samstag im zweiten Durchgang ab 14 Uhr sportlich die Farben des TV Bühl in der "Sandwichgeneration" der Altersklasse 50 vertreten. Bei den Damen laufen parallel die drei Wettbewerbe zwischen 40 und 54 Jahren. Bei der traditionellen Turner-Party am Samstagabend müssen die Jung-Senioren ab der Altersklasse 30 ein wenig früher die Tanzfläche räumen, um am Sonntag ab 10 Uhr noch genügend Energie für den Wettkampf zu haben. In dieser Altersklasse gibt es noch einige aktive Vertreter aus der Bundesliga, die es eindrucksvoll geschafft haben, in der Rushhour des Lebens zwischen Kind und Karriere noch genug Zeit für die Turnhalle zu finden.

Beim TV Bühl steht für die Meisterschaften wieder das bewährte Organisationsteam bereit. Somit können sich die Gäste aus der ganzen Republik neben der repräsentativen Großsporthalle mit perfekten Gerätebedingungen auch auf Spezialitäten aus der badisch-elsässischen Küche freuen. Das Thema Gerätebedingungen ist dabei durchaus ein aktuelles Thema, denn mit der Unterstützung der Bühler Geschäftswelt will man nach dem Aufstieg in die zweite Bundesliga im Herbst einen neuen Turnboden anschaffen. (ott)

Hinweis
Die Gothaer ermöglicht die Übertragung der Deutschen Seniorenmeisterschaften Live auf Sportdeutschland.TV. Wir sagen Danke und wünschen allen Fans und Zuschauern viel Spaß.

Zur Live-Übertragung am 18.05.2019 (ab 09:30 Uhr)
Zur Live-Übertragung am 19.05.2019 (ab 10:00 Uhr)

Siehe auch: http://www.gymmedia.de/Geraetturnen/20-Deutsche-Senioren-Turnmeisterschaften-Maenner-Frauen-2019

Unsere Premium-Sponsoren
der aktuellen Saison

http://www.gmt-gmbh.de/
http://www.schaeffler.de
http://www.boeckeler.org
http://www.audizentrumbaden-baden.de
https://www.wackenhut.de/