Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (Datenschutzerklärung)

Presseberichte

  • 03.07.2020 Staffelübergabe nach vier Jahrzehnten

    Staffelübergabe nach vier Jahrzehnten
    Rente mit 70 - oder zumindest ein deutlich reduziertes Pensum - heißt es in wenigen Tagen für Bühls Turntrainer Gerd Lugauer. Nach der Sommerpause übergibt er den Staffelstab nach 40 Jahren an den neuen Cheftrainer Flavius Simtion. Der Rumäne wechselt vom Stützpunkt in Ulm in die Zwetschgenstadt und bringt als ehemaliger Jugendnationalturner Erfahrungen aus dem Spitzensport mit.
  • 11.03.2020 Abgesagt: Turnerjugendbestenwettkämpfe Gerätturnen

    Der Turngau Mittelbaden Murgtal folgt dem für Baden-Württemberg geltenden Verbot für Veranstaltungen mit mehr als 1000 Teilnehmern und sagt deshalb die Turnerjugendbestenwettkämpfe im Gerätturnen am 14./15.03.2020 ab.
  • 14.01.2020 Stellenausschreibung Kunstturnen Männlich

    Stellenausschreibung Kunstturnen Männlich
    Der Turnverein Bühl 1847 e.V. ist der größte Verein in der 30.000 Einwohner zählenden gleichnamigen Stadt. Bühl liegt im Südwesten von Deutschland im Herzen von Baden und ist eingebettet in eine wunderschöne Landschaft aus Rheinebene, Weinbergen und Schwarzwald. Sie ist Nationalparkgemeinde mit vielen Arbeitsplätzen aus unterschiedlichen Branchen. Nicht nur kleine und mittelständische Unternehmen sorgen für eine starke Wirtschaftskraft und Wohlstand: Auch die Ansiedelung einiger „Global Player“ wie der Unternehmen Bosch, Schaeffler und UHU spricht für sich.
  • 20.05.2019 Deutsche Seniorenmeisterschaften - zwei tolle Sport-Fest-Tage in Bühl

    Deutsche Seniorenmeisterschaften - zwei tolle Sport-Fest-Tage in Bühl
    Begeisterung. Das ist die kürzeste Beschreibung für das, was sich an diesem Wochenende bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften im Gerätturnen in der Bühler Großsporthalle abgespielt hatte. Von Sportlern über 80 Jahren bis hin zu aktiven Bundesligaturnern, die teilweise internationale Höchstschwierigkeiten zeigten, reichte das sportliche Repertoire, das weit mehr als 500 Zuschauer begeisterte. Dabei wurden Trainer, Teilnehmer, Fans und ganz besonders der Deutsche Turnerbund nicht müde, die Bühler Organisatoren für ihre fantastische Arbeit zu loben.
  • 13.05.2019 Deutsche Seniorenmeisterschaften in Bühl - Ein Highlight in 2019

    Deutsche Seniorenmeisterschaften in Bühl - Ein Highlight in 2019
    Es gibt kaum eine turnerische Veranstaltung, die nicht schon einmal in Bühl Station gemacht hätte. Vom Kinderturnfest mit über zweitausend Teilnehmern bis zu Auftritten der Nationalmannschaft wie zuletzt beim National Team Cup hat das umtriebige Team der Bühler Turnabteilung schon alles in die Zwetschgenstadt geholt, was Turn-Deutschland zu bieten hat. Doch am kommenden Wochenende gibt es mit den Deutschen Seniorenmeisterschaften tatsächlich noch eine Premiere.
  • 05.11.2020 Wettkampf gegen WTG Heckengäu abgesagt

    Wettkampf gegen WTG Heckengäu abgesagt
    Die Deutsche Turnliga hat in dieser Woche nach eingehender Beratung in Anbetracht der aktuellen Covid Lage alle Wettkämpfe der dritten Bundesliga abgesagt. Dies betrifft nun auch den geplanten Heimwettkampf der Bühler Turner gegen den Tabellenführer Heckengäu. "Wir hatten uns auf alle Optionen vorbereitet und haben in der Bühler Großsporthalle ein sehr gutes Hygiene Konzept umgesetzt - Mitte der Woche kam jetzt die Absage der DTL", berichtet Abteilungsleiter Ralf Fäßler. Innerhalb der nächsten zwei Wochen soll entschieden werden, ob die Saison noch fortgesetzt wird oder abgebrochen wird.
  • 25.10.2020 Entschieden schon vor der ersten Kür

    Entschieden schon vor der ersten Kür
    Ein ungleiches Duell unter Freunden war das Baden Derby der Turner aus Grötzingen/Karlsruhe gegen den TV Bühl in der dritten Liga. Zu ungleich waren die Karten im Vorfeld gemischt worden, denn während die Grötzinger ihren irischen Nationalturner noch rechtzeitig eingeflogen hatten, hätte für den Bühler Gastturner aus der Schweiz ein Einsatz in Deutschland eine zweiwöchige Quarantäne bedeutet - für einen Spitzenturner quasi ein Berufsverbot und auf dem Weg zur nationalen Meisterschaft ein nicht zu kompensierender Nachteil. Entsprechend dominierten die Hausherren vor den hygienisch leeren Rängen das Geschehen mit 60:13 Scorepunkten nach Belieben.
  • 22.10.2020 Duell zwischen Freunden

    Duell zwischen Freunden
    Nach dem gelungenen Auftakt vor heimischem Publikum fahren die Bühler Kunstturner am Samstag zum befreundeten TSV Grötzingen. Beide Vereine kennen sich gut, insbesondere durch den Hochschulsport in Karlsruhe. Seit Gründung der Deutschen Turnliga treffen beide Teams nun erstmals in der 3. Bundesliga aufeinander.
  • 11.10.2020 Re-Live @ YouTube: TV Bühl - TG Wangen Eisenharz

    Re-Live @ YouTube: TV Bühl - TG Wangen Eisenharz
    Der Wettkampf vom ersten Wettkampfwochenende, gegen die TG Wangen-Eisenharz, kann von allen Interessierten unter folgendem Link auf YouTube angesehen werden:
  • 11.10.2020 Mit Glück und Geschick zum Auftaktsieg

    Mit Glück und Geschick zum Auftaktsieg
    Es war ein Tag der Premieren in der Bühler Großsporthalle: erster Wettkampf der Saison 2020 in der dritten Bundesliga der Kunstturner - natürlich mit strengem Hygienekonzept - und erstmals mit dem neuen Trainer Flavius Simtion an Bord. Er hatte direkt mit Pascal Metz einen neuen Nachwuchsturner an die Geräte geschickt und so nahtlos an die Bühler Tradition anknüpfte, die Gerd Lugauer über vier Jahrzehnte geprägt hatte. Das Ergebnis von 59:25 Scorepunkten gegen TG Wangen-Eisenharz zeigt, dass die Premieren durchweg als gelungen angesehen werden können.
  • 16.02.2020 Paradegerät als Punktefresser

    Paradegerät als Punktefresser
    Die Turnerinnen des TV Bühl, unter der Leitung von Petra Schutzenbach und Angela Krebs, zeigten gute Leistungen an allen vier Geräten und stellten ihr können unter Beweis, es reichte trotzdem nur zu dem dritten Platz (122,10) hinter dem TV Singen(129,40), TV Mauer (123,70) und vor dem TV Brötzingen (116,75).
  • 08.02.2020 Auftakt in die Landesliga mit Luft nach oben

    Auftakt in die Landesliga mit Luft nach oben
    Bühler Kunstturnerinnen müssen sich mit Rang drei zufrieden geben. Die Kunstturnerinnen des TV Bühl hatten am vergangen Samstag nach letztjährigem Aufstieg ihren ersten Auftritt in der Landesliga. In den drei Vorrundenwettkämpfen treffen sich in den nächsten sechs Wochen immer vier Teams aus ganz Baden, um die Ligapunkte zu erkämpfen. Gastgeber war in der ersten Begegnung der TV Bodersweier und hatte den TV Mauer, die AG Unteres Hanauerland und den TV Bühl geladen.
  • 05.05.2019 Damen erfolgreich bei Landesfinale der Turnerjugend

    Zwei mal den dritten Platz belegten die Damen-Mannschaften des TVB beim Landesfinale der Turnerjugend Bestenkämpfe.
  • 15.06.2016 Turnerinnen des TV Bühl bei zweitem Wettkampftag in der Bezirksklasse ganz vorne

    Die Turnerinnen des TV Bühl haben sich nach einem durchwachsenen Debüt in der Bezirksliga Staffel Süd beim zweiten Wettkampf innerhalb von acht Tagen den Sieg gesichert.

Unsere Premium-Sponsoren
der aktuellen Saison

http://www.gmt-gmbh.de/
http://www.schaeffler.de
http://www.boeckeler.org
http://www.audizentrumbaden-baden.de
https://www.wackenhut.de/